Weiter zum Inhalt

16. Dezember 2014

Bundesverfassungsgericht und Arbeitsrecht in kirchlichen Einrichtungen

Ein juristischer und rechtspolitischer Kommentar

[Vollstndige Meldung...]
22. Oktober 2014

Lebenszufriedenheit in Deutschland 2014

Die Deutsche Post hat auch in diesem Jahr den sogenannten "Glcksatlas" in Auftrag gegeben. Demnach sind die Deutschen relativ zufrieden und glcklich. Mit einem Indexwert von 7,0 (auf einer...

[Vollstndige Meldung...]
23. September 2014

Kirchensteueraufkommen der (Erz-)Bistmer und Landeskirchen

Auch wenn die katholischen (Erz-)bistmer wie auch die Evangelischen Landeskirchen im Jahr 2013 die hchsten Einnahmen ber das Kirchensteueraufkommen hatten, so stellt sich dies in den einzelnen Bist...

[Vollstndige Meldung...]
12. September 2014

Kirchensteuereinnahmen sinken tendenziell

Auch wenn die Einnahmen ber die Kirchensteuer bei den Katholiken in den letzten Jahren gestiegen sind, weist der langfristige Trend abwrts. Die Katholische Kirche ist insgesamt dennoch etwas besser ...

[Vollstndige Meldung...]
04. September 2014

Ist der Kirchensteuereinzug noch zeitgem?

Durch die neuen gesetzlichen Regelungen fr die Banken und Sparkassen, die Abgeltungssteuer betreffend, kommt die grundstzliche Diskussion um die Aktualitt des Kirchensteuereinzuges wieder einmal ve...

[Vollstndige Meldung...]
22. August 2014

Evangelische und Katholische Kirche nehmen mehr Kirchensteuern ein

Bei einem langjhrigen Vergleich des Kirchensteueraufkommens der beiden groen Kirchen in Deutschland stellt man immer hhere Einnahmen fest. Die katholische Kirche hat dabei seit einigen Jahren hher...

[Vollstndige Meldung...]
25. Juli 2014

Kirchensteuereinnahmen bei EKD weiter gestiegen

Nach den aktuellen Verffentlichungen der EKD sind die Kirchensteuereinnahmen 2013 auf 5.200 Mill. Euro gestiegen, das sind 1.209 Mill. Euro mehr als noch zwei Jahre zuvor. Damit macht dieser Posten b...

[Vollstndige Meldung...]
04. Juli 2014

Anteil der Konfessionslosen weiter gestiegen

Nachdem die Zahlen des Zensus 2011 vollstndig vorliegen, konnte auch die Zugehrigkeit der Bevlkerung zu einer Religionsgemeinschaft neu ausgewertet werden.

Danach sind nur noch jeweils 31 Prozent ...

[Vollstndige Meldung...]