Sie sind hier

Flüchtlinge

Schlagwort Flüchtlinge

USA: Herkunft und Religion der Flüchtlinge

Das PEW-Forschungszentrum hat einen Fakten-Check zur Entwicklung der Flüchtlingszahlen, der Herkunftsländer und der Religionen vorgelegt. Vor Jahrzehnten waren die Zahlen der aufgenommenen Flüchtlingen – vor allem aus Europa - höher, allerdings ist die Ablehnung in der Bevölkerung geblieben, größeren Zahlen von Flüchtlingen überhaupt zu erlauben, sich in den USA niederzulassen, vor allem keinen Flüchtlingen aus Syrien.

Weiterlesen

Werte bei Deutschen und Geflüchteten

Unterscheiden sich die Geflüchteten, die in Deutschland eine Zuflucht gefunden haben, in ihren politikbezogenen Auffassungen von der deutschen Bevölkerung? Dieses war eine von vielen Fragen, denen das Deutsche Institut der Wirtschaft (DIW) mit weiteren Kollegen in der Kombination aus der Befragung von rund 2.300 Flüchtlingen und Daten aus dem World Value Surveys nachgegangen ist.

Weiterlesen

Religionszugehörigkeiten der erfassten Asylsuchenden

religionszugehörigkeiten der Asylsuchenden in Deutschland

In der Debatte über die Flüchtlinge 2016 wird in den Medien die Religionszugehörigkeit vereinfacht als „Muslime“ dargestellt. Dass dies nicht der Realität entspricht, belegen die Angaben des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge. Über die Jahre variieren die Religionszugehörigkeiten zudem deutlich.

Weiterlesen

Wie viele der „muslimischen Flüchtlinge“ sind Atheisten?

In der ZEIT thematisiert Marcus Latton die Frage, wie viele der Flüchtlinge aus islamisch geprägten Ländern Atheisten sind. Das wisse niemand. Auch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) erfasse statistisch nicht, ob ein Flüchtling bekennend glaubenslos ist.

Weiterlesen