Sie sind hier

Atheisten

Schlagwort Atheisten

  • 2 von 2
  •  

Anteile und Anzahl von Atheisten / Agnostikern / Gottlosen

Auch wenn es methodisch und empirisch nicht einfach ist, die Größenordnungen von „Gottlosen“ oder „Nichtreligiösen“ in den Staaten der Welt zu erfassen, so gibt es doch ernstzunehmende und erfolgreiche Versuche dazu. Die Befunde sind eine Auswertung zahlreicher soziologischer Studien, die – insbesondere für Europa – die klare Tendenz zeigen, dass die überwiegend evangelischen Länder Europas, die positive Spitzenpositionen in Bezug auf soziale Befunde und Bildungsindikatoren haben, auch die Staaten mit den höchsten Anteilen an nicht-religiösen Menschen sind.

Weiterlesen

10 Fakten über Atheisten in den USA

Die Zahl der Atheisten in den USA festzustellen, ist kompliziert. Es gibt Leute, die beschreiben sich als Atheisten und glauben an Gott oder einen universellen Geist. Ebenso gibt es Leute, die identifizieren sich mit einer bestimmten Religion, sagen aber gleichzeitig, dass sie nicht an Gott glauben. Aber eins ist sicher: Mit den Anstieg der „Nones“, den religiös ungebundenen Amerikanern, steigt auch die Zahl der Atheisten.

Weiterlesen

Australien: Bitte keine „Jedi“-Gläubigen

Der Stern und die BBC berichten, dass die Atheist Foundation of Australia (AFA) ihre Mitbürger aufgefordert hat, bei der bevorstehenden Volkszählung nicht (mehr) „Jedi“ als Religionszugehörigkeit anzugeben. Man solle den Zensus ernst nehmen, weil die Daten Grundlage für vielerlei staatliche Planungen seien, bei denen die Atheisten besser berücksichtigt werden sollten.

Weiterlesen

Wie viele der „muslimischen Flüchtlinge“ sind Atheisten?

In der ZEIT thematisiert Marcus Latton die Frage, wie viele der Flüchtlinge aus islamisch geprägten Ländern Atheisten sind. Das wisse niemand. Auch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) erfasse statistisch nicht, ob ein Flüchtling bekennend glaubenslos ist.

Weiterlesen

Atheistenquote, 2002

In den ALLBUS-Umfragen wurde die allgemeine Frage „Glauben Sie an Gott?“ in vier weitere Aspekte unterteilt: 1. Es gibt einen persönlichen Gott; 2. Es gibt irgendein höheres Wesen oder eine geistige Macht; 3. Ich weiß nicht richtig, was ich glauben soll, und 4. Ich glaube nicht, dass es einen persönlichen Gott, irgendein höheres Wesen oder eine geistige Macht gibt.

Weiterlesen
  • 2 von 2
  •