Sie sind hier

Israel

Schlagwort Israel

Staat und Religion in Israel

fowid-Notiz: Die Organisation Hiddush (Für Religionsfreiheit und Gleichheit der Religionen) in Israel führt regelmäßig umfangreiche Umfragen unter den Juden Israels durch, um ihre Ansichten zu Fragen von Staat und Religion zu erfassen und zu dokumentieren. In der diesjährigen Umfrage zeigt sich, dass sowohl das Oberrabbinat wie der Knesseth und die Regierung nur noch bei einer kleinen Minderheit der israelischen Juden Vertrauen findet.

Weiterlesen

USA: Meinungen zum Nahostkonflikt 1989-2019

Wie sehr die Meinungen zum Nahostkonflikt (zwischen Israel und Palästinensern) in den USA auch weltanschaulich/religiös konnotiert sind, verdeutlicht eine Zeitreihe des Gallup-Instituts von 1989 bis 2019. („Americans‘ Views on the MiddleEast (Trends)“. Vor dem Hintergrund einer überwiegend positiven Bewertung Israels, die auch ihre Schwankungen hat, zeigen sich die Unterschiede zwischen Republikanern und Demokraten, Konservativen und Liberalen, religiös Aktiven und Ungebundenen.

Weiterlesen

US-Amerikanische und Israelische Juden – ein Doppelportrait

Ende September 2016 hat das PEW-Forschungszentrum eine Umfrage publiziert, bei der sowohl in den USA wie in Israel in der erwachsenen, jüdischen Bevölkerung nach zentralen Themen und Lebensgewohnheiten gefragt wurde. Neben einer großen Verbundenheit sind die jeweiligen Perspektiven sehr differenziert. Die Unterschiede könnten teilweise kaum größer sein.

Weiterlesen

Junge „Haredim“ in Israel werden kritischer

In der Neuen Zürcher Zeitung berichtet Daniela Segenreich darüber, dass mittlerweile rund 10 Prozent der jungen Ultra-orthodoxen Juden („Haredim“) die Gemeinschaften verlassen bzw. aus ihnen verwiesen werden und dann vor einem völligen Neuanfang stehen. Oftmals spiele das smartphone dabei eine Rolle.

Weiterlesen